Buchempfehlungen - Geldanlage & Finanzen & Investieren

Schwerpunkt Immobilien

Lerne, eine kleine Wohnung als Kapitalanlage zu kaufen. Werde Vermieter und erschaffe dir deine eigene Rente! Dieses Buch* ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um eine kleine Wohnung zu kaufen und zu vermieten. So, dass sie als optimale Geldanlage funktioniert. Es richtet sich an Einsteiger, setzt wenig Eigenkapital und kein Vorwissen voraus. Es gibt Immobilien, die als Altersvorsorge hervorragend funktionieren, und welche, die große Risiken bergen oder dich finanziell einschnüren. Diese Buch* hilft dir, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Weiterlesen

 Du lernst ein Vorgehen zur Wohnungssuche, das sich auch im stressigen Alltag umsetzen lässt. Das Buch* ist pure Praxis. Eine Gebrauchsanleitung für den Wohnungskauf: Von den Grundlagen bis zum Notar. Mit klaren Empfehlungen und Handlungsvorschlägen. Es beschreibt ein Suchprofil und ein Suchvorgehen, um lohnenswerte und zukunftssichere Wohnungen zu finden, wie du Wohnungen auf Herz und Nieren prüfst, bewertest und kalkulierst, wie du die Bank von deinem Vorhaben zu überzeugst, wie es beim Notar abläuft und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen. Mich hat es Stück für Stück begleitet.

Ich bin großer Fan von Thomas Knedel und seiner Immopreneur-Community. Denn Thomas Knedel bietet einzigartiges Insider-Wissen auf hohem Niveau, wenn es um Immobilien-Investments geht. Das Schöne dabei ist: Er spricht nicht nur die erfahrenen Immobilien-Investoren an, sondern auch diejenigen, die es werden wollen. In seinem Hardcover-Erfolgsbuch Erfolg mit Wohnimmobilien 2.0* zeigt Dir Thomas, wie Du in sechs Monaten ein erfolgreicher Immobilieninvestor werden und mit Deinen Investments 

Weiterlesen

ein regelmäßiges Einkommen durch Mieteinnahmen erwirtschaften kannst. Das besondere Schmankerl dabei ist das Hörbuch, das Du beim Erwerb des Buches* gratis dazu erhältst. Ich persönlich liebe ja Hörbücher! Auf langen Autostrecken ideal, um sich weiterzubilden! Keine Ausreden mehr!
Es geht u.a. darum wie du Schritt für Schritt zügig einen großen Immobilienbestand aufbauen kannst, um Eigentumswohnung vs. Mehrfamilienhaus, Fix & Flip, die richtige Tilgung, Besonderheiten bei Eigentumswohnungen in der Investmentkalkulation, zahlreiche weitere größere und kleinere Steuer-Tipps & -Tricks und vieles mehr.

Dieses Buch* soll Dir helfen, den Immobilienkauf, die Finanzierung, die darauf folgende Ernte und den damit verbundenen Vermögensaufbau zu verstehen. Lerne, wie ein Immobilieninvestor zu denken und zu handeln und erreiche Deine finanzielle Freiheit. Dieses Buch* zeigt, wie man mit System Immobilienvermögen aufbauen kann. Dabei spielt es keine Rolle, auf welchem wirtschaftlichen Niveau Du mit dem Vermögensaufbau beginnst, solange Du alle dargestellten Regeln sauber befolgst. 

Weiterlesen

Obwohl Glück ab und zu eine Rolle spielt, ist es wesentlich wichtiger, seine Hausaufgaben zu machen, geduldig zu sein und die Immobilien aufzuspüren, bei denen alle Ampeln auf grün stehen. Denn grundsätzlich wirst Du im Leben nur so erfolgreich sein, wie Du wissend bist: Wächst Dein geistiges Gefäß, dann wächst auch Du und damit Dein Erfolg! Dabei werden u.a. folgende zentralen Fragen beantwortet: Wie baue ich mit Immobilien ein Vermögen auf? Wie man mit sehr kleinem Risiko hohe Renditen erzielen kann? Wie wähle ich das richtige Objekt aus und wie finde ich es? Wie werden Immobilien richtig finanziert und welche Fehler sollten dabei vermieden werden? Und vieles mehr!
Dieses  Buch* gibt dir einen schnelle Überblick über die notwendigen Schritte. Für mich war es ein guter Start. Ich kenne Florian Roski auch persönlich und konnte viel von ihm lernen. Ich finde es erfrischend von Menschen zu lernen, die selber gezeigt haben wie es geht.

Schwerpunkt Kapitalmarkt: Aktien, ETFs, Fonds, etc

Ein guter Einstieg in die Aktien- , ETF – und Fondanlage. Einfach erläutert und basierend auf Beates Sanders* eigenen Erfahrungen. Sie hat es selber geschafft sich von der Basis zur Millionärin zu machen. Mit der 10., komplett neu bearbeiteten Auflage erscheint der mehr als 25.000-fach verkaufte Bestseller* neu mit Musterdepots für erfolgsorientierte Anleger (Aktien und EFTs) und weiterhin großem Frage- und Antwortteil für Selbsttests zum Thema Börsenwissen. Vom Portfolio-Management  über 

Weiterlesen

unterschiedliche Anlageklassen bis hin zu ETFs, Fundamentalanalyse, Charttechnik und Börsenpsychologie deckt »Der Aktien- und Börsenführerschein*« von Beate Sander alle wichtigen Bereiche ab und gibt viele ganz konkrete Tipps für einen erfolgreichen Start als Börsenanleger oder Trader.

Seit Erscheinen der Erstausgabe 1949 ist Benjamin Grahams Buch* der meistgeschätzte Wegweiser, wenn es um Investments geht. Der Grund dafür ist seine zeitlose Philosophie der Anlage in Wachstumswerte, die den Anlegern dabei hilft, mögliche Stolpersteine zu erkennen und langfristige Erfolgsstrategien zu entwickeln, mit denen sie wirklich Gewinne machen. Benjamin Grahams Klassiker, der seit über 60 Jahren gültig ist, basiert auf grundlegenden Erkenntnissen und der Markterfahrung vieler Jahre. In diesem Buch* werden sowohl der konservative als auch der spekulative Anleger 

Weiterlesen

berücksichtigt, wobei für beide Gruppen angemessene Strategien zur Aktienauswahl vorgestellt werden, die auf dem Prinzip einer intelligenten Depotstruktur beruhen.
Benjamin Graham ist eine der Legenden der Wall Street und Begründer der modernen
Wertpapieranalyse. Graham lehrte an der Columbia University in den Jahren von 1928 bis 1957 und managte außerdem die Graham-Newman Partnership, eine frühe Art des heutigen Investmentfonds. Graham etablierte heute so selbstverständliche Kennzahlen wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis. Mit seinen beiden Büchern Der intelligente Investor* und Wertpapieranalyse wurde er zum Bestsellerautor und gelangte zu Weltruhm.

Gerd Kommer: Die Nummer 1 bei ETFs – Seit vielen Jahren überzeugt Dr. Gerd Kommer immer mehr Sparer und Anleger von den Vorteilen einer Geldanlage in Indexfonds und ETFs. Sein Buch* gilt seit etlichen Jahren zu Recht als Standardwerk und liegt inzwischen in der völlig überarbeiteten und erweiterten 5. Auflage vor. Diese Buch* war für mich der Einstieg und hat mich vor vielen Fehlern bewahrt. Leser erhalten also nicht nur den neuesten Stand zu allen zentralen Aspekten der Vermögensbildung 

Weiterlesen

und den besten Anlagemöglichkeiten und werden Step by Step durch die Welt der ETFs geführt. Für Einsteiger und Fortgeschrittene meiner Meinung nach geeignet

Finanziell unabhängig und selbstbestimmt – dieses Buch* zeigt, wie’s geht!
Bei 75 Prozent aller Frauen in Deutschland wird die Rente später unter 400 Euro liegen. Warum? Weil Frauen immer noch weniger verdienen und ein Mann keine Altersvorsorge ist. Natascha Wegelin ruft Frauen dazu auf, sich selbst um ihre finanziellen Angelegenheiten zu kümmern und sich von Staat und Partner unabhängig zu machen – aber sie weiß auch, dass es ihnen von Bankberatern und Finanzdienstleistern 

Weiterlesen

nicht immer leicht gemacht wird. In ihrem Buch* trägt die Finanzbloggerin Tipps und Tricks zusammen, mithilfe derer sich jede Frau ihre ganz persönliche Spar- und Investitionsstrategie erarbeiten kann, und baut dabei ganz nebenbei Hemmungen und Scheu ab, sich mit Anlagen und Aktien zu beschäftigen. Denn finanzielle Abhängigkeit ist ein enormes Risiko, vor dem sich jede Frau einfach schützen kann

Schwerpunkt P2P-Kredite

Die Buch* beantwortet die Fragen: Was ist dran an dem aufstrebenden Anlagezweig? Sind P2P-Kredite der heilige Gral der privaten (Klein-)Investoren oder wieviel Risiko muss man tatsächlich für Renditen jenseits der 10% in Kauf nehmen? Zur börsenfernen Diversifikation, als Rendite-Booster und Quelle für passives Einkommen erfreuen sich Privatkredit-Investments immer größerer Beliebtheit. Als Privatkredit-Investoren der ersten Stunde kennen Sebastian und Vincent die Vor- und Nachteile der verschiedenen Plattformen wie Mintos, Bondora, Twino und Co.; sie wissen, worauf man für eine maximale Risikostreuung

Weiterlesen

über sämtliche Kreditarten und Länder achten muss.  
In „Das 1×1 der P2P-Kredite“ nehmen die Autoren außerdem die Hintergründe von Peer-to-Peer-Krediten genauestens unter die Lupe und beleuchten alle Facetten der aufstrebenden Anlageklasse. Sie berichten in dem “1×1 der P2P-Kredite”*  von ihren eigenen Erfahrungen aus der Praxis, geben unterschiedliche Anlagestrategien an die Hand und helfen, P2P-Kredite vollumfänglich zu verstehen – von A wie Autoinvest bis Z wie Zweitmarkt:

  • Was sind P2P-Kredite und welche Kreditarten gibt es?
  • Wie sind P2P-Plattformen aufgebaut und welche Rolle spielen dabei die Kreditgeber?
  • Welche Plattform hat welche Vor- und Nachteile und wie findest du dich schnell zurecht?
  • Wie funktioniert das Investieren und was musst du genau tun? (inkl. detaillierter Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Autoinvest und manuelles Investieren)
  • Welche Chancen und Risiken bergen Erstmarkt und Zweitmarkt?
  • Welche Auswirkungen haben Wirtschaftskrise und Börsencrash auf Privatkredit-Investments?
  • Wie musst du P2P-Kredite versteuern bzw. was musst du bei der Steuer angeben?
  • Welche Tools helfen dir, deine P2P-Investments und Renditen im Auge zu behalten?

Schwerpunkt Kryptowährungen & Bitcoins

Bitcoins, Blockchain und Kryptowährungen begegnen uns nahezu täglich in den Medien, doch was steckt eigentlich hinter all diesen Buzz-Words? Wer sich kundig machen will, steht sofort vor der größten Herausforderung, nämlich der Frage: „Wo fange ich überhaupt an?“
Julian Hosp*, einer der bekanntesten Blockchain- und Kryptowährungsexperten der Welt, fasst in seinem Bestseller* das grundlegende Wissen zu dem Thema digitale Währungen für Einsteiger kompakt zusammen – über Blogchain bis hin zu ICOs. Er zeigt auf, was im Zuge der Digitalisierung und Dezentralisierung auf die Menschen zukommt und welche Technologien das Potenzial haben, die Welt in einer Weise zu verändern, wie es das Internet in den letzten 20 Jahren getan hat.

Join the technological revolution that’s taking the financial world by storm. Mastering Bitcoin* is your guide through the seemingly complex world of bitcoin, providing the knowledge you need to participate in the internet of money. Whether you’re building the next killer app, investing in a startup, or simply curious about the technology, this revised and expanded second edition provides essential detail to get you started. Bitcoin, the first successful decentralized digital currency, is still in its early stages and yet it’s already spawned a multi-billion-dollar global economy open to anyone with the knowledge and passion to participate.

Weiterlesen

Mastering Bitcoin* provides the knowledge. You simply supply the passion.

The second edition includes:

  • A broad introduction of bitcoin and its underlying blockchain—ideal for non-technical users, investors, and business executives
  • An explanation of the technical foundations of bitcoin and cryptographic currencies for developers, engineers, and software and systems architects
  • Details of the bitcoin decentralized network, peer-to-peer architecture, transaction lifecycle, and security principles
  • New developments such as Segregated Witness, Payment Channels, and Lightning Network
  • A deep dive into blockchain applications, including how to combine the building blocks offered by this platform into higher-level applications
  • User stories, analogies, examples, and code snippets illustrating key technical concepts

In Der Bitcoin-Standard* führt Wirtschaftswissenschaftler Saifedean Ammous den Leser durch die faszinierende Historie verschiedener Formen von Geld. Er erkundet, was diesen unterschiedlichen Technologien ihren monetären Status gab und wie sie ihn wieder verloren, was uns das über die wünschenswerten Eigenschaften von Geld lehrt und wie Bitcoin versucht diese zu erfüllen.

Ammous erläutert die wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und politischen Vorzüge eines soliden Geldes und stellt diese unserem aktuellen Geldsystem gegenüber. Hierbei entsteht eine fachkundige Debatte über die bedeutungsvolle Funktion, die Bitcoin in der Zukunft der globalen Wirtschaft einnehmen könnte.

Weiterlesen

 Anstatt ihm die Rolle einer Währung für Kriminelle oder eines preiswerten Zahlungsnetzwerkes für die Massen zuzuschreiben, beschreibt dieses Buch Der Bitcoin-Standard* Bitcoin als eine aufstrebende dezentrale, politisch neutrale und freie marktwirtschaftliche Alternative zu nationalen Zentralbanken. Eine Alternative, die möglicherweise gewaltige Auswirkungen auf die Freiheit und den Wohlstand jedes Einzelnen mit sich bringt.

Für alle, die sich ein klares Bild von diesem neuen digitalen Geld machen wollen, ist Der Bitcoin-Standard* eine unentbehrliche Grundlage.